Leibrente Top Conception – Die Immobilienmakler

Kurze Fragen, kurze Antworten

Die Verrentung seiner eigenen Immobilie hat für den Bewohner den Vorteil, in der vertrauten Umgebung kostenfrei wohnen bleiben zu können und dabei über eine Einmalzahlung sofort verfügbares Kapital zu generieren. Der Abschluss eines Leibrentenvertrages kann als eine Art Kaufvertrag mit Zahlung des Kaufpreises in Raten verglichen werden, zum Beispiel als lebenslange monatliche Rente. 

Viele Eigentümer haben ihr Vermögen in Steinen angelegt. Viele davon haben sogar eine vollständig lastenfreie Immobilie. Gleichzeitig ist häufig die monatliche Altersrente nicht hoch genug oder aber es wird ein kurzfristiger Geldbetrag benötigt. Modelle wie Leibrente und Zeitrente in Kombination mit lebenslangem Wohnrecht stellen dann eine ideale Lösung für Käufer und Verkäufer dar. 

Für viele in der Altersgruppe 25 bis 45 stellt sich die Frage nach der eigenen finanziellen Absicherung im Alter. Diese Personen sind bereit, eine Anzahlung aus dem Eigenkapital und eine laufende monatliche Zahlung aufzubringen. Ein Interesse an der Eigennutzung haben diese Anleger zunächst nicht: Sie kaufen heute ihre Altersvorsorge in Form einer Eigentumswohnung oder eines Hauses. Das heißt auch, sie werden bereits heute Eigentümer einer Immobilie, aus der sie später laufende Mietzahlungen generieren können – oftmals kann man die Mietzahlungen sogar den Beiträgen zu einer Lebensversicherung gleichsetzen. Im Gegensatz zu einer Lebensversicherung tätigt der Anleger jedoch eine Geldanlage, die inflationsgeschützt und sicher ist. 

Eine Immobilie, die noch hohe Darlehensbeträge als Belastung hat und Eigentümer, die noch sehr jung sind. In der Regel sollte der Eigentümer nicht sehr viel Jünger als 70 Jahre alt sein. 

Die Höhe der Leibrente hängt im Wesentlichen von drei Faktoren ab: Von der Höhe des Objektwertes, der Höhe der Einmalzahlung des Anlegers und von der Lebenserwartung des Berechtigten. Um zu wissen, für wie viel die Immobilie verrentet werden kann, müssen Eigentümer wissen, wie viel sie genau wert ist. Wir ermitteln einen marktgerechten Verkaufspreis der Immobilie. Auf dieser Grundlage kann dann die Rente berechnet werden. Die Höhe der Rente ist dann aber noch davon abhängig, für welches Modell sich Eigentümer entscheiden. Leibrente oder Zeitrente, Rente mit oder ohne Einmalzahlung. Dabei besteht Vertragsfreiheit.

  • Sale and lease back: Die Immobilie wird verkauft mit der grundbuchlichen Absicherung eines lebenslangen Mietvertrages zugunsten der Verkäufer (man erhält den vollen Kaufpreis und kann lebenslang gegen Zahlung einer Miete im Objekt wohnen bleiben und auf Wunsch jederzeit ausziehen).

  • Verkauf: Der Eigentümer erhält den vollen Kaufpreis und kann sich eine neue, den Lebensumständen angepasste Immobilie mieten oder kaufen.

  • Teilverkauf: Hier verkauft man einen Teil – in der Regel bis 50 % der Immobilie – an ein Unternehmen und kann ebenfalls lebenslang darin wohnen bleiben. Nachteil des Teilverkaufs ist, dass es für den Rest des Objektes praktisch gesehen nur einen Käufer gibt. 

In unseren Verträgen erfolgt eine entschädigungslose Rückübereignung auf den Alteigentümer. Wir suchen daraufhin einen neuen Käufer, der eine erneute Anzahlung an den Eigentümer zahlt. In der Regel zahlt dieser dann auch eine höhere monatliche Leibrente – denn der Objektwert kann in der Zwischenzeit gestiegen und die Restlebenserwartung des Eigentümers geringer sein. 

Das A und O ist bei diesen komplexen wirtschaftlichen und vertraglichen Dingen eine ausführliche und intensive Beratung des Kunden. Wir vertreten ausschließlich die Interessen der Verkäuferseite. Alle Käufer sind uns persönlich bekannt und bereits auf Bonität und andere reelle und ideelle Qualitäten geprüft. Als Verkäufer können Sie sich also vertrauensvoll zurücklehnen und auf unsere Erfahrung vertrauen.

Vom ersten Beratungsgespräch über die Immobilienbewertung, Rentenberechnung, die Suche nach einem geeigneten Käufer und die gesamte Abwicklung bis hin zum Notarvertrag übernimmt die top-conception den ganzen Prozess für Sie.

KONTAKTIEREN SIE UNS

RATGEBER

WOHNEN IM ALTER

 

ALLE WICHTIGEN ANTWORTEN RUND UM DAS THEMA IMMOBILIEN UND ALTERGERECHTES WOHNEN FINDEN SIE IN DIESER BROSCHÜRE